Listen to us! Einblicke in die "Heimerziehung"

Dokumentation eines Hearings mit jungen Menschen, Eltern und Fachpolitiker*innen im Deutschen Bundestag am 19. September 2022 im Deutschen Bundestag

Sie können diese Publikation direkt bei uns bestellen.

Cover_Hearing

Das hier dokumentierte Hearing ermöglichte den direkten Austausch in unterschiedlichen Formaten zwischen jungen Menschen, Eltern und Politiker*innen über die Erziehungshilfen in Deutschland. Im Vordergrund standen Erfahrungen und Forderungen, die zum Teil in den Beteiligungswerkstätten erarbeitetet wurden. Dem folgend gliedern sich das Hearing und die Dokumentation in zwei sich aufeinander beziehende Veranstaltungsformate: Am Vormittag wurde sich in Form eines Workshops in drei Gruppen „Jugendliche“, „Careleaver*innen“ und „Eltern“ direkt zu Erfahrungen, Sichtweisen und Forderungen ausgetauscht. Am Nachmittag lud der Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die jungen Menschen und Eltern zu einem Fachgespräch ein, bei dem vor allem gemeinsame Themen und Anliegen im Plenum mit den Abgeordneten diskutiert wurden.

Der Austausch der beteiligten jungen Menschen und Eltern mit Fachpolitiker*innen des Bundestages konnte mit der Unterstützung von Ulrike Bahr (Vorsitzende des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) und Ekin Deligöz (Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) organisiert werden.

Nun liegt die Dokumentation zum Hearing vor, die in Text und Bild, Eindrücke und Forderungen sowie einige Momente der Begegnung nochmal festhält. Die ausrichtende IGfH und die Beteiligten hoffen sehr, dass dieses Hearing und das Gesprächsformat einen Anfangspunkt zu einem regelmäßigen und dauerhaften Gesprächskreis zur Situation von jungen Menschen und Eltern in den Erziehungshilfen zwischen Betroffenen und Politiker*innen darstellt. Die Weiterentwicklung der Formen und Strukturen der Heimerziehung und der Pflegekinderhilfe benötigen die Expertise der Menschen, die in den Wohngruppen und Pflegeverhältnissen leben; Fachpolitik lebt auch von dem direkten Austausch mit den betroffenen jungen Bürger*innen.

Die Broschüre ist kostenfrei. Gegen Gebühren für Verpackung und Versand versenden wir gerne.

Publikations-Typ
Themen
Autor*in
Preis
€0.00
Seiten
40
ISBN
978-3-947704-30-9
Erscheinungsjahr
2022
Sammelband
Nein
Ausgabe Jahr
2022