Konzepte und Methoden der Heimerziehung

Sie können sich online für diese Veranstaltung anmelden

Zur Online-Anmeldung
Image
Methoden und Konzepte

Immer mehr Kinder und Jugendliche werden in Heimerziehung untergebracht, aktuell sind es ca. 90 000 Kinder und Jugendliche in Deutschland, die in unterschiedlichsten Formen von Heimerziehung leben. Diese Zahl steigt, gleichwohl der Erfolg dieser Hilfeform immer wieder in Frage gestellt wird und es ganz unterschiedliche Konzepte für ganz unterschiedliche Kinder und Jugendliche gibt.

In der Fortbildung wird, unter Berücksichtigung der jeweiligen Settings der Teilnehmer_innen den Fragen nachgegangen: Was können wir – über methodisch begründete Einzel- und Gruppenarbeit – mit den Kindern und Jugendlichen erreichen? Welche konzeptionellen Möglichkeiten und Fallstricke gibt es, durch die es möglicherweise gelingt oder auch nicht gelingt, die Kinder und Jugendlichen zu erreichen?
 

Fragen und Inhalte der Fortbildung sind u.a.:

  • Was kann Heimerziehung leisten?
  • Inputs zu Konzepten und Methoden der Heimerziehung
  • spielerische Übungen
  • Erfahrungen reflektieren, die dahinter liegenden Haltungen und Hypothesen verstehen
  • Institutionelle Gegebenheiten und Regeln in den verschiedenen Einrichtungen betrachten und vergleichen

Die Teilnehmer_innen sollten Fragen, Konzepte und auch Fälle in die Fortbildung mitbringen und auch die Bereitschaft, sich auf die Beiträge anderer einzulassen.

Kosten

Einzelmitglieder
€330.00
Mitgliedseinrichtungen
€340.00
Nichtmitglieder
€360.00

Kosten inkl. Übernachtung

Einzelmitglieder
€460.00
Mitgliedseinrichtungen
€470.00
Nichtmitglieder
€490.00
Kosten-Anmerkungen
Die Fortbildung beginnt am 12. Oktober 2020 um 10.30 Uhr. Wenn Sie bereits am Vorabend anreisen möchten, müssen Sie dies auf der Anmeldung vermerken und es entstehen Ihnen zusätzliche Kosten.
Datum
12. – 13.10.2020
Abgesagt
Themen
Veranstaltungscode
FB-9-2020
Zielgruppe
Freie und öffentliche Träger der stationären Erziehungshilfe
Stunden
16 Seminarstunden
Teilnehmer*innen
20
Ort
Veranstaltungstyp