Dein Vormund vertritt dich

Die Broschüre ist vergriffen! Eine Neuauflage ist in Vorbereitung!

Wenn Eltern die Verantwortung für ihr Kind nicht übernehmen können, wird das Kind unter Vormundschaft oder Ergänzungspflegschaft gestellt. Der Vormund hat dann Elternrechte und wird zu einer wichtigen Person im Leben aller Beteiligten. Aber viele junge Menschen und Erwachsene wissen gar nicht, was der Vormund macht, was seine Aufgabe und seine Rolle ist.

Deshalb haben die IGfH und das DIJuF in einer Broschüre Fragen, die von jungen Menschen, Eltern oder BetreuerInnen, die für Kinder und Jugendliche sorgen, immer wieder zur Vormundschaft gestellt werden, kurz und verständlich beantwortet. Auf einer Homepage (www.dein-vormund.de) stehen die kompletten Texte in sechs Sprachen übersetzt zum Herunterladen zur Verfügung.

Diese Broschüre ist Bestandteil der Bemühungen der IGfH alltagsverständliche Informationen für BürgerInnen, Fachkräfte, Jugendämter und freie Träger bereit zu stellen.

Publikations-Typ
Schlagwörter
Preis
€0.00
ISBN
-
Einbandart
Broschiert
Erscheinungsjahr
2005
Ausgabe
2., erweiterte Auflage
Sammelband
Nein
Ausgabe Jahr
2005