1. Internationale Care Leaver Convention

Image
Care Leaver Convention

Junge Menschen, die in stationären Settings der Kinder- und Jugendhilfe aufgewachsen sind, sehen sich in vielen Ländern der Erde ähnlichen Herausforderungen in ihrem Übergang ins Erwachsenenleben gegenüber. Ein internationales Team aus Care Leaver*innen, Fachkräften der Kinder- und Jugendhilfe sowie Wissenschaftler*innen hat sich im vergangenen Jahr zusammengefunden, um auf die mitunter prekären Lebenslagen der jungen Menschen aufmerksam zu machen und insbesondere politische Vertreter*innen für die Bedarfe von Care Leaver*innen zu sensibilisieren.

Eine internationale Care Leavers Convention, die im März 2020 in Neu Delhi stattfinden sollte, hatte das Ziel, Care Leaver*innen und Fachvertreter*innen, Fachkräfte und Wissenschaftler*innen weltweit zusammenbringen, um über Möglichkeiten der besseren (professionellen) Unterstützung der jungen Menschen zu diskutieren.  Dieses Vorhaben, Care Leaver*innen über Ländergrenzen hinweg zu vernetzen, verfolgen wir auch in der Zeit der Pandemie weiter:

Im Oktober und November findet die erste digitale Care Leavers Convention statt.

 

Themenworkshops

24.10.2020:     How do I connect with the larger world? – The need for Networking

31.10.2020:     My Care, My Voice

07.11.2020:     Contribution of Research on Care Leaving – the Global Experience

21.11.2020:     Poster Contest – presentation on posters and adjudication by Jury

 

Hauptveranstaltung

23.11.-25.11.2020

Programmdetails siehe: http://www.careleaversconvention.udayancare.in/index.php/agenda/

Zu dieser Care Leavers Convention laden wir euch/Sie recht herzlich ein.Weitere Infos sind auf folgender Website zu finden:

http://www.careleaversconvention.udayancare.in

 

Bitte registriert euch/registrieren Sie sich zu unserer besseren Planung auf dieser Website kostenlos zu den einzelnen Veranstaltungen.

Wir freuen uns über eure/Ihre Teilnahme an der Convention und dem Vorprogramm. Fragen zu dem Event beantworten wir gerne: severine.thomas@uni-hildesheim.de

 

Mit besten Grüßen im Namen des Organizing Committee,

Prof. Dr. Wolfgang Schröer, Dr. Severine Thomas und Dr. Carolin Ehlke

 

Schlagwörter