Stellenausschreibung (Bildungs)-Referent*in (m/w/d)

Unbefristete Stelle in der IGfH-Geschäftsstelle zu besetzen | Bewerbungsfrist 27. April 2021
Image
Team

Die Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen ( IGfH ) ist ein bundesweit und international tätiger Fachverband der Jugendhilfe. In der Geschäftsstelle der IGfH in Frankfurt am Main ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt – vorbehaltlich der jährlichen Bewilligung der entsprechenden Fördermittel - die folgende unbefristete Stelle (39,0 Std./Woche) zu besetzen:

 

(Bildungs)-Referent*in (m/w/d)

 

Die Tätigkeiten des/der Stelleninhaber*in beinhalten u.a. die verantwortliche Konzeption, Organisation und Abwicklung von IGfH Veranstaltungen (Fort- und Weiterbildungen, Großtagungen und weitere Veranstaltungsformate zum Themenbereich erzieherische Hilfen) sowie die fachliche Begleitung und Unterstützung von Gremien, Mitgliedseinrichtungen und ehrenamtlichen Kolleg*innen.

 

Wir wünschen uns eine*n Kolleg*in mit Erfahrungen in der Organisation von Fortbildungen und anderen Veranstaltungen. Erfahrungen in der Kostenkalkulation und Organisationsgeschick sind zentral zur Ausfüllung der Stelle. Hilfreich sind der Spaß an der Zusammenarbeit mit ehren- und hauptamtlichen Fachkräften der Sozialen Arbeit sowie Erfahrungen in Öffentlichkeitsarbeit und Textarbeit. Die Stelle ist mit Reisetätigkeit verbunden. Wir wünschen uns für diese Stelle eine*n kommunikationsfreudige*n und teamfähige*n Sozialpädagog*in, Sozialwissenschaftler*in (oder vergleichbare Qualifikation). Berufserfahrung, möglichst im Bereich der Sozialen Arbeit, sowie Kenntnisse der erzieherischen Hilfen sind hilfreich zur Ausfüllung der Stelle.

 

Wir bieten eine angenehme, kooperative Arbeitsatmosphäre in einem kleinen Geschäftsstellen-Team (6-7 Kolleg*innen) und mit hohen individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.

 

Es wird, bei Erfüllung der formalen Voraussetzungen, eine Vergütung in Anlehnung an TVöD 13 (Bund) geboten. Die Stelle ist vorbehaltlich einer endgültigen Genehmigung entsprechender Mittel zu sofort ausgeschrieben.

 

Bewerbungen sind erbeten bis spätestens 27. April 2021 - vorzugsweise als PDF (max. 5 MB) - an die IGfH -Geschäftsstelle:

Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen ( IGfH )

z. H. Josef Koch (Geschäftsführer)

Galvanistraße 30 | 60486 Frankfurt/Main | www.igfh.de | igfh@igfh.de